Die Entsorgung veralteter Haushaltsgeräte und Elektronik ist eine viel wichtigere Aufgabe als der Kauf und die Freude an der Arbeit.
Wie wir alle aus der Kindheit kennen, Sie müssen den Müll entsorgen. In der modernen Welt, Die Kosten sind hinzuzufügen – „richtig auswerfen“ Dort, wohin es gelangt und fachgerecht und sicher entsorgt wird. Der Artikel listet alle Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Haushaltsgeräte sicher entsorgen können.
Zuerst, immer daran denken – Sie sollten beim Kauf von Geräten oder elektronischen Geräten an eine sichere Entsorgung denken. Deswegen, bevor Sie einen Kauf planen, zwei einfache Dinge tun:

  • Überlegen Sie sich im Voraus, wie und wo Sie Ihre vorhandene Ausrüstung zerstören, bevor Sie eine neue kaufen.
  • Inwieweit Neugeräte modernen Öko-Standards entsprechen und ob der Hersteller sie nach Ablauf der Nutzungsdauer dem Recycling zuführt.

Oft gibt es eine Frage: „Warum sollten wir Bürogeräte entsorgen und Geld dafür ausgeben, wenn wir sie zur Deponie bringen oder einfach kostenlos in die Deponie werfen können? Es gibt mehrere gute Gründe, dies nicht zu tun:

Zuerst, in jeder Computer- und Organisationstechnik, eine gewisse Menge an Edelmetallen ist enthalten. Viele Gerichtsbarkeiten haben Gesetze, die eine Klausel vorsehen, nach der alle Organisationen verpflichtet sind, Aufzeichnungen und Bewegungen von Edelmetallen zu führen, einschließlich der im Anlagevermögen enthaltenen. Wegen Nichteinhaltung der Rechnungslegungsvorschriften, Die Organisation kann mit einer Geldstrafe in Höhe von bestraft werden 300 zu 500 USD.

Zweitens, Das Unternehmen kann auch mit einer Geldstrafe für das unbefugte Entfernen von Geräten oder Geräten belegt werden “Deponie”;

tv-recycling

Drittens, Durch die Verwendung der Ausrüstung kümmern wir uns um die Umwelt: die Menge an nicht recycelbarem Abfall wird minimiert, und solche Abfälle wie Plastik, Kunststoffe, Eisen- und Nichteisenmetalle werden in der Sekundärproduktion verwendet. Elektronische Platinen, die Edelmetalle enthalten, nach der Bearbeitung, werden an die Raffinerie geschickt, Danach werden die reinen Metalle dem Staatsfonds übergeben, und werden nicht auf Deponien abgelagert. Daher, durch die Nutzung von Bürogeräten und anderen Geräten, Wir machen unsere Umwelt sauberer !!!

So.

  1. Monitore und Fernseher mit Kathodenstrahlröhren müssen zur Verwertung beim nächsten spezialisierten Recyclinghof oder beim Hersteller zur weiteren Verwertung abgegeben werden.
  2. Handys, die ausgedient haben, als Regel, werden von allen Herstellern akzeptiert. Wo immer Sie Ihr Telefon kaufen, Der Verkäufer muss Ihnen ein Handy-Recycling-Programm anbieten.
  3. Beginnen Sie jetzt mit der Demontage Ihrer ungenutzten oder veralteten Geräte oder Elektronik.
  4. Elektronische Organisatoren, PDAs und elektronische Kalender wie die Palms, Treos, und Blackberrys müssen ebenfalls vom Hersteller recycelt werden. Wenn der Hersteller sich weigert, seine Produkte zur Verarbeitung anzunehmen, Geben Sie dann den Standort und die Kontakte von Unternehmen an, die an einer solchen Verarbeitung beteiligt sind.
  5. Wenn Sie in eine andere Region ziehen bzw, vielleicht, repariere dein Zuhause, Sie können eine große Anzahl verschiedener Elektronik finden, die Sie mit dem geringsten Schaden loswerden müssen. Wenn dies Ihr Fall ist, Erwägen Sie, die Dienste eines professionellen Recyclingunternehmens in Anspruch zu nehmen, der zu Ihnen kommen und alle Geräte sammeln kann, die Sie recyceln möchten.
  6. Während Sie nach einem Unternehmen suchen, das Ihre Elektronik recycelt, Achten Sie auf die Abfallentsorgungsaktivitäten, die möglicherweise in Ihrer Gegend oder Stadt stattfinden. Häufig, Große Unternehmen veranstalten ähnliche Aktionen. Bei solchen Veranstaltungen können Sie Ihre ausgedienten Haushaltsgeräte abgeben. Verkäufer, als Regel, Nehmen Sie alles mit, von Haartrocknern bis hin zu Taschenrechnern und Fernsehern.
  7. Sie können sich bezüglich des Recyclings Ihrer Elektronik auch an Ihre lokale Regierung oder Kommune wenden.
  8. Es gibt eine weitere Möglichkeit, Ihre gebrauchten Geräte zu verwenden. Dies ist eine Wohltätigkeitsorganisation. Veraltet, aber dennoch gut funktionierende Geräte können anderen Menschen dienen, wie alte Menschen in Pflegeheimen oder Kinder in Waisenhäusern und Notunterkünften. Zusammen mit der Technik, seien Sie nicht faul, eine Liste zu erstellen (im Internet herunterladen) mit Unternehmen für die spezielle Verarbeitung dieser Technologie, befindet sich nicht weit von dem Ort, an den Sie es bringen (Kinderheim, Internat, soziale Einrichtung) – damit diese Leute, später sicher und sicher entsorgen könnte.
Geräterecycling

Denken Sie daran, Alles, was Sie brauchen, um unsere Geräte und Elektronik sicher zu entsorgen, ist ein bisschen von unserer Anstrengung! Das ist nicht so schwierig, aber dadurch, du wirst beginnen (oder weiter) Ihr Weg zu einem rationalen und rationalen Umgang mit der Umwelt. Sie können sich an die folgenden Unternehmen wenden, um Ihren Elektroschrott zu recyceln:

https://www.jakackibarrels.com/

https://smbautowreckers.com/

http://redshaulingservice.com/