Hat Ihr Drucker nicht mehr funktioniert und ist zu Hause oder im Büro voll?? Oft finden Menschen und Unternehmen, dass die Reparatur ihres alten Druckers sehr teuer ist, Deshalb bevorzugen sie den Kauf eines neuen Druckers. In anderen Fällen, Die Kosten für die Druckerpatrone sind sehr hoch, oder Sie haben ein neues Druckermodell gefunden, das kostengünstiger ist. Daher möchten Sie herausfinden, wie Sie Ihren vorhandenen Drucker am besten entfernen können, während Sie die einschlägigen Gesetze einhalten.

Recycling von Faxgeräten

Druckerentsorgung

Drucker wie die meisten elektronischen Geräte enthalten eine Vielzahl von Materialien wie Kunststoff, Metalle, und Chemikalien. Diese Metalle wie Blei und Chemikalien sind giftig und können die Umwelt verschmutzen. Daher ist es an vielen Orten illegal, sie in den Müll zu werfen, und kann zu Geldstrafen führen.

Also, wenn Sie den unerwünschten Drucker loswerden möchten, Sie sollten sich an eine spezialisierte Druckerrecyclinganlage wenden. Die Entsorgungsmethode des Druckers hängt in hohem Maße vom Zustand des Druckers ab. Wenn der Drucker in einwandfreiem Zustand ist, Es gibt viele Optionen, aber wenn es nicht funktioniert, kann es zu einer Elektronikrecyclinganlage gebracht werden, die nicht funktionierende elektronische Geräte handhabt.

Eine weitere verfügbare Option besteht darin, zu überprüfen, ob der Druckerhersteller ein Rückkauf- oder Umtauschprogramm für den Drucker hat. Die meisten großen Druckermarken wie HP, Epson, Canon sieht das Recycling von Druckern vor. Sie können den Recycling-Bereich ihrer Website überprüfen, um weitere Informationen zu erhalten, und in einigen Fällen, den Betrag, den sie für den gebrauchten Drucker bezahlen.

Gebrauchter funktionierender Drucker

In vielen Fällen, Familien und Unternehmen werden ihren vorhandenen Drucker aufrüsten und das neueste Druckermodell erwerben, das auf dem Markt erhältlich ist, um die Effizienz zu steigern, Kosteneinsparungen. In diesem Fall, Sie können den Drucker entweder weiterverkaufen, Tauschen Sie den Drucker aus oder spenden Sie ihn an eine Wohltätigkeitsorganisation oder gemeinnützige Organisation.

Es gibt viele Unternehmen und Einzelpersonen mit einem begrenzten Budget, und kann sich keinen neuen Drucker leisten, der teuer ist. Daher suchen sie nach einem billigen gebrauchten Drucker, und Werbung für den Drucker zum Verkauf, kann Ihnen helfen, diese Drucker Käufer zu finden. Es ist normalerweise einfacher, Käufer für gebrauchte Laserdrucker zu finden, da diese teuer sind.

Viele Druckerverkäufer gewähren Ihnen einen erheblichen Rabatt, wenn Sie von ihrem Umtauschangebot Gebrauch machen, und tauschen Sie den gebrauchten Arbeitsdrucker gegen einen neuen Drucker aus. In anderen Fällen, Sie können den gebrauchten Drucker an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen spenden, die mit armen Menschen zusammenarbeiten. Diese Wohltätigkeitsorganisationen machen häufig Werbung für ihre Anforderungen oder sind mit Wohltätigkeitsorganisationen verbunden, die in armen Ländern arbeiten.

Nicht funktionierender gebrauchter Drucker

Falls der Drucker nicht funktioniert und die Garantiezeit abgelaufen ist, Der Benutzer kann es zu dem Geschäft bringen, in dem er den Drucker gekauft hat, oder zu einer örtlichen Reparaturwerkstatt für Computerhardware. In manchen Fällen, speziell für teure Drucker, wenn nur kleinere Reparaturen erforderlich sind, der Computer-Baumarkt, kann etwas Geld für den nicht funktionierenden Drucker bezahlen. Der Shop hat möglicherweise Kunden, die an gekauften gebrauchten Druckern interessiert sind.

jedoch, Die meisten Tintenstrahldrucker sind kostengünstig, Die Reparatur eines nicht funktionierenden Druckers ist teuer. Daher werden sie wie andere Ewaste behandelt und zu einer Ewaste-Recyclinganlage gebracht. Der Drucker wird zerlegt, um die verschiedenen Kunststoffe zu trennen, Metallteile, elektronische Bauteile, giftige Chemikalien, führen, die dann recycelt oder entsorgt werden.

Oft enthält die im Drucker verwendete Tinte giftige Chemikalien, Daher sollte die Patrone aufgrund der dadurch verursachten Verschmutzung nicht mit herkömmlichen Methoden entsorgt werden. Das Tintenrecycling wird empfohlen, damit die nicht verwendete Tinte verarbeitet und erneut verwendet wird. Für Tintenstrahldrucker, Die Patrone kann mindestens einige Male nachgefüllt und verwendet werden, Um Geld zu sparen.

Tinten- und Tonerrecycling

Tipps zur Druckerentsorgung

Bevor Sie die verfügbaren Optionen zum Entfernen des gebrauchten Druckers überprüfen, Es ist ratsam, alle Informationen über den Drucker zu sammeln, so dass es der kaufenden Person leicht zur Verfügung gestellt werden kann, Recycling oder Verwendung des gebrauchten Druckers. Diese Informationen umfassen:

  • Druckermarke und Modellnummer
  • die Seriennummer des Druckers
  • Jahr, in dem der Drucker gekauft wurde
  • Zustand des Druckers und Details des Problems, falls vorhanden
  • ob der Drucker früher repariert wurde
  • Details der verwendeten Patrone, und ob es geliefert wird

All diese Informationen helfen Ihnen dabei, das beste Angebot beim Recycling des Druckers zu erhalten.

Quellen :

https://www.businessnewsdaily.com/10020-get-rid-of-old-printers.html

https://www.pcmag.com/how-to/how-to-recycle-or-donate-your-old-printer